TRANSCO Firmengeschichte

  

1970

Firmengründung durch Siegfried Wellm, Helmut Bruttel und Hermann Maier

 

1972

Gründung der TRANSCO Schweiz

   

1973

Gründung der Betriebsstätte in D-Singen

  

1978

Gründung der TRANSCO Sud S.R.L. in Milano, Italien (heute TCO Sud S.R.L.)

  

1983

Gründung der TRANSCO UK Ltd., GB-Gravesend (heute Letchworth,Herts.)

  

1993

Gründung der TRANSCO in D-Weil am Rhein

  

1994

Gründung der TRANSCO Bohemia s.r.o. in Tschechien

  

1995

Mitgesellschafter der CTL (Cargo Trans Logistik Sped. GmbH)

  

1996

Eröffnung des Logistikzentrums im Industriepark in D-Gottmadingen

  

1997

Gründung der TRANSCO Polska Sp. z.o.o. in PL-Tarnowo Podgorne (heute PL-Poznan)

  

1998

Aktionär der HUPAC, einem Gemeinschaftsunternehmen von Spediteuren sowie der Schweizerischen Bundesbahnen

  

2001

Die Firmengründer übergeben die Geschäftsführung

  

2005

Mit neuen Gesellschaftern in die Zukunft – die Firmengruppe wird ab sofort von Christian Bücheler, geschäftsführender Gesellschafter und CEO, geführt.

  

2006

Gründung der TRANSCO Slovakia s.r.o. und TRANSCO Ukraine

  

2008

Beitritt zur ONLINE-Systemlogistik, eines der führenden Transportnetzwerke mittelständischer Logistikspezialisten in Europa

  

2010

Gründung der TRANSCO EAST GmbH in D-Lübeck

 

Gründung der TRANSCO Berlin-Brandenburg GmbH in D-Ludwigsfelde

 

Beitritt zum europäischen Ladungsverbund internationaler Spediteure ELVIS

 

TRANSCO ist AEO-F-zertifiziert. Der Status „Zugelassener Wirtschaftsbeteiligter (AEO)“ wird vom zuständigen Zollamt auf Antrag an Unternehmen erteilt, die am Außenwirtschaftsverkehr in der Europäischen Union beteiligt sind.

  

2011

Gründung der TRANSCO Polska Sp. z.o.o. in PL-Gdynia

 

Verleihung der Auszeichnung „Top Job 2011

  

2012

Herr Bücheler wird mit dem "Leo-Award 2011" geehrt

  

2014

Zusammenführung der Standorte Singen und Konstanz in Singen.
Gründung der Transco in CH-Rümlang